Quick Kontakt

DI Harald Wagner
harald.wagner@wk-tech.at
Tel: +43 699 19411351

Christoph Klauda
christoph.klauda@wk-tech.at
Tel: +43 664 3516950

DI Florian Malanguka
florian.malanguka@wk-tech.at
Tel: +43 650 5196351

Verfahrenstechnik
Maschinenbau & Anlagenbau
Automatisierung
Industrielle Planung
Getränkeindustrie
Lebensmittelindustrie
Bio- und Pharma
Industrielle Planung
WK-Tech steht für Innovation, Flexibilität und Prozesssicherheit in der Lebensmittel-, Bio- und Pharmaindustrie. Wir realisieren sowohl das Engineering und die Fertigung als auch die Automatisierung von Prozessanlagen bzw. die Einbindung von Einzelkomponenten.

Pharma | Biotech

Food | Getränke

Industrie

Aktuelle Projekte
2022
Unsere Ingenieure planen und entwickeln Anlagen zur Herstellung und Weiterverarbeitung von Getränken, Lebensmittel und Bio- und Pharmaprodukten.


Zu unseren Kunden gehören großteils produzierende Betriebe, die mit uns ihre Produktion analysieren und verbessern. WK-Tech steht für planerische Konzepte, Schemen, Zeichnungen, Modelle, Stücklisten, Berechnungen, Kalkulationen und betriebswirtschaftliche Optimierungeng. Bei Bedarf übernehmen wir die komplette Beschaffung, Fertigung und Montage der Anlage. Auf Wunsch planen wir Teil- und Gesamtprojekte und führen wirtschaftliche und rechtliche Machbarkeitsstudien durch. Das und viele weitere Ingenieurskenntnisse runden unsere Dienstleistungen für Sie ab.

Keimzahlmessung

Keimzahlmessung "inline"

Stationäres und Mobiles Gerät zur Kontrolle der microbiologischen Belastung in Flüssigkeiten innerhalb von 15 Minuten. Gemessen wird immer die Gesamtkeimzahl (Lebendkeime und abgestorbene Keime). Reagenten können Organismen von Coli und coliformen Bakterien sein, sowie die Gesamtbakterienanzahl. Unser System ermöglicht einen kontinuierlichen Prüfprozess und Reinigungsprozess während des Betriebes.

Aromadosierung

Aroma-Dosierung

Anlage zur Dosierung von Aromen in den Förderstrom. Geeignet zum gleichmäßigen und prozentgenauen Einbringen von Gemischen aus beispielsweise Ascorbinsäure und Zitronensäure in einen beliebigen Förderstrom. Die ATEX-konforme Anlage besteht aus präzisen Dosierpumpenpräziser mit Durchflussmesser und Rezepturverwaltung, Gebinde- und Ansaugstation fertigmontiert auf einem SKID.

Stärkebehälter

Multi-Feed Dosieranlage

Dosieranlage für pulsationsfreie Eindosierung unter Gegendruck Rezeptbasierte Ansteuerung der Magnetdosierpumpen mit präziser Einstell- und Ansteuerfunktion. Genaue Anpassung an externe Signalgeber. Dosiermenge 100-2000g/m³, Material PTFE und Edelstahl, ATEX-konform, FDA, 21 CFR class VI

CIP-Anlagen für Pharma

Zeichnungen für liegende und stehende Behälter und Tanks aus Stahl, Edelstahl und Kupfer.
Volumen bis 90m³ mit 12m Höhe. Beispiel: 3D-Modellansicht eines Tanks mit Stutzen und Gitterrostplattform für die chemische Industrie

Stärkebehälter
Stärkebehälter

aseptische Sauglanze für Kanister

Zeichnungen für liegende und stehende Behälter und Tanks aus Stahl, Edelstahl und Kupfer.
Volumen bis 90m³ mit 12m Höhe. Beispiel: 3D-Modellansicht eines Tanks mit Stutzen und Gitterrostplattform für die chemische Industrie

Wir realisieren Ihre Ziel gesamtheitlich

WK-Tech steht für Innovation, Flexibilität und Prozesssicherheit in der Lebensmittel-, Bio- und Pharmaindustrie. Wir realisieren sowohl das Engineering und die Fertigung als auch die Automatisierung von Prozessanlagen bzw. die Einbindung von Einzelkomponenten. Durch die jahrelange Erfahrung im Projektgeschäften, bieten wir eine große Bandbreite an Dienstleistungen an und ermöglichen somit effiziente Unterstützung.